Manuelle Lympdrainage entstaut!
 
Chirurgische Eingriffe, rheuamtische Krankheiten oder Krebserkrankungen bewirken häufig Lymphabflussstörungen. Dann wird Manuelle Lymphdrainage eingesetzt, um das Abfließen von Flüssigkeit über das Lymph- und Venengefäßsystem oder die Gewebsspalten zu verbessern. Dadurch werden Ödeme und Schwellungen abgebaut sowie Schmerzen gelindert.
 
Die Manuelle Lymphdrainage ist seit langem eine anerkannte und bewährte Behandlungsmethode.
 
Bei dieser Therapie führt der Therapeut langsame, rhythmische und kreisförmige Techniken aus. Je nach Beschwerdebild des Patienten werden Arme, Beine, Kopf, Bauch oder die Wirbelsäule behandelt.
 
Ziel der Behandlung ist u.a :

  • Den Lymphabfluss und die Entstauung zu fördern
  • Schmerzen zu lindern
  • Die Wundheilung zu beschleunigen
  • Verhärtetes Gewebe zu lockern

 

 

Öffnungszeiten:

Montag 8:00 - 12:30   13:30 - 19:00
Dienstag 8:00 - 12:30   13:30 - 20:00

Mittwoch 8:00 - 12:30   13:30 - 19:00

Donnerstag 8:00 - 12:30  13:30- 20:00
Freitag 8:00 - 12:30   13:30 - 17:00

und nach Vereinbarung

Tel.   02053/50111-51

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z


Anrufen

E-Mail

Anfahrt